What is the healthiest and coolest type of men's underwear?

Boxershorts vs. Unterwäsche: Was ist die gesündeste (+ coolste) Art von Herrenunterwäsche?

Die Einführung in die Herrenunterwäsche war nicht einfach.

In den Anfangsjahren war Herrenunterwäsche weniger ein modisches Statement als vielmehr ein funktionales. 1925 entwarf Jacob Golomb vom Boxbekleidungshersteller Everlast die erste Boxershorts mit elastischem Bund. Et voilà, die Herren-Boxershorts waren geboren. Das Tragen von Unterwäsche wurde jedoch erst viel später allgemein akzeptiert.

Im Jahr 1934 erfand Arthur Kneibler die modernen Slips, wie wir sie heute kennen. Auf dem Markt kamen Varianten von Slips, Boxershorts und Boxershorts auf den Markt, die den Ansprüchen jedes Mannes gerecht wurden, und natürlich wird heute darüber diskutiert, was das Beste ist.

Boxershorts oder Unterhosen?
Enge weiße Unterhosen oder weite Boxershorts?
Ist das eine besser für mich als das andere?

Heute geben wir Ihnen eine ausgewogene Antwort auf diese Fragen und ermöglichen Ihnen, die Entscheidung zu treffen, mit der Ihr Paket am besten geschützt ist.

Boxershorts vs. Slips

Was ist der Unterschied zwischen Unterwäsche und Boxershorts?

Kurz gesagt, gar nichts. Wenn Sie wie Millionen anderer Männer (und Frauen) Boxershorts tragen, tragen auch Sie Unterwäsche. Aber unter dem Begriff Unterwäsche gibt es eine bemerkenswerte Vielfalt.

Stellen Sie sich Boxershorts vor, die an einem Ende locker und unstrukturiert sind, und am anderen Ende Slips, die eng anliegen und stark strukturiert sind. Zwischen diesen beiden Polen liegt eine riesige Grauzone namens „Boxershorts“ – im Wesentlichen eine Kombination aus beidem. Ein Kompromiss zwischen Freiheit und Ordnung.

Wie also entscheiden Sie sich zwischen Boxershorts und Slips? Natürlich kommt es zuerst auf die persönlichen Vorlieben an. Manche bevorzugen die Struktur, die Slips bieten, während andere sie zu eng und einschränkend finden. Diese Typen entscheiden sich daher für frei schwingende Freedom-Boxershorts, die Slip-Liebhaber ausgesprochen unangenehm finden! Und so beginnt die Debatte …

In Bezug auf die reproduktive Gesundheit gibt es hier eine Ausnahme: Zwischen diesen beiden Unterwäschetypen besteht ein echter Unterschied hinsichtlich der Spermienanzahl und -lebensfähigkeit.

Vertrauen Sie im Zweifelsfall der Wissenschaft.

Das biologisch männliche Fortpflanzungsorgan muss seine Temperatur regulieren. Wenn es zu warm ist (wie unsere Körperkerntemperatur), funktioniert es nicht so gut. Es muss kühler sein als der Rest von uns. Faszinierend, oder? Man hätte gedacht, die Evolution hätte das im Griff!

Spermienzahl weltweit rückläufig
Bildnachweis: Getty Images

Wie pflegen Sie Ihre Männlichkeit?

Im Allgemeinen erhöht engere Kleidung Ihre Körpertemperatur. In einer kontrollierten Studie , die über mehrere Monate durchgeführt wurde, wurde festgestellt, dass die Spermienanzahl bei denjenigen, die enge Unterwäsche trugen, im Vergleich zu denjenigen, die locker sitzende Boxershorts trugen, geringer war.

Umgekehrt: Wenn Sie früher lieber enge Unterwäsche getragen haben und nun auf Boxershorts umsteigen, gibt es Belege dafür, dass diese Veränderung die Spermienproduktion steigert.

Verschiedene Shorts für verschiedene Leute

Die Wahl der Unterwäsche hängt auch von Ihrem Beruf ab. Taxi- und LKW-Fahrer beispielsweise, die den Großteil ihres Tages im Auto sitzen, sollten sehr auf ihre Unterwäsche achten. Personal Trainer und Sportler hingegen sorgen bei ihren Bewegungen für eine natürlichere Luftzirkulation. Der entscheidende Punkt dabei ist, dass es um die Wärme geht, nicht um die Passform.

Gefahren nicht atmungsaktiver Unterwäsche

Überhitzung der Genitalien ist nicht nur für diejenigen ein Problem, die sich fortpflanzen wollen. Hitze und Feuchtigkeit führen zu Reizungen, Klebrigkeit, Geruch und Hautproblemen.

Arten von Herrenunterwäsche

Also, Jungs, es ist an der Zeit, genauso wie Frauen auf den Stoff zu achten. Wenn Ihre Unterwäsche aus billigem, nicht atmungsaktivem Stoff besteht, wird das zu Problemen führen. Manchmal lohnt es sich, etwas mehr auszugeben und etwas Schönes zu kaufen, und zwar nicht zweimal.

Kaufe schön, nicht zweimal

Ist weite Unterwäsche schlecht für Männer?

Lockere Unterwäsche hat an sich weder etwas Gutes noch etwas Schlechtes, aber Boxershorts haben ein paar eindeutige Nachteile. Ohne die Struktur, die den Inhalt von Herrenunterwäsche lenkt, können Fehleinschätzungen auftreten. Sitzen im falschen Winkel, ein unerwarteter Lauf zum Bus und das Gedränge können sehr unangenehm sein.

Und noch ein Style-Tipp: Schlabberige Boxershorts können manche Hosen lächerlich aussehen lassen.

Für viele ist es nicht notwendig, in einem der beiden Extreme zu verharren. Boxershorts stellen einen wertvollen Kompromiss dar, da sie die Wärmeregulierung von Boxershorts weitgehend übernehmen und dennoch den Halt bieten, der das Tragen von Slips so attraktiv macht.

Sollte man im Bett Boxershorts tragen?

Viele Männer gehen in Shorts ohne Unterwäsche ins Bett. Ist das ein Problem? Das ist eine trügerisch wichtige Frage. Die Antwort ist, dass unsere Intimbereiche, wie oben erwähnt, eine gute Temperaturregulierung benötigen. Nackt zu schlafen ist der einfachste Weg, um sicherzustellen, dass Ihre Haut und Ihre Geschlechtsorgane abkühlen können. Stellen Sie einfach sicher, dass Ihre Bettwäsche sauber ist und Ihr Partner damit einverstanden ist!

Welche Unterwäsche ist für Männer am besten geeignet?

Es ist eine komplizierte und persönliche Frage, aber es ist eine universelle Wahrheit, dass Ihre Unterwäsche kühl (in beiden Bedeutungen), sauber und weich sein sollte.

Crossfly-Unterwäsche, flach liegend

Probieren Sie verschiedene Paare mit unterschiedlicher Passform an und achten Sie genau darauf, wie sie sich anfühlen und aus welchem ​​Stoff sie hergestellt sind. Der tägliche Nutzen toller Unterwäsche ist die Zeit wert.

Crossflys Meinung

Wir sind voreingenommen, aber hey, wir würden das hier nicht tun, wenn wir nicht glauben würden, dass unsere Unterwäsche die absolut beste ist.

Das Material und die Passform von Crossfly sind genau darauf ausgelegt, Ihnen Atmungsaktivität, Feuchtigkeitsableitung und Geruchsabweisung zu bieten und Ihnen gleichzeitig bequemen (aber nicht invasiven) Halt zu geben. Nicht zu viel, nicht zu wenig. Die zum Patent angemeldeten Innovationen von Crossfly, die X-Fly-Öffnung bietet schnellen Zugriff, wenn die Natur ruft, und das Cocoon-Innentaschengerät ist einfach etwas, das jeder Mann ausprobieren muss – der gebotene Halt und Komfort sind unübertroffen. Öffnen Sie ein neues Paar und Sie werden nie wieder zu Ihren alten zurückkehren.



Zurück zum Blog